1. #1
    Doci der großen Knolle Ressorator's Avatar
    Join Date
    August 2008
    Location
    Überall und Nirgends
    Posts
    1,057

    Default Neue Frage zu Kabel Deutschland

    Guten Tag sehr geehrte Neocronianerinnen und Neocronianer,

    ich habe wieder mal ne Frage zu Kabel Deutschland bezüglich runter regeln der Download- und Uploadspeed bei hoher Benutzung und so. Sind die da knallhart oder machen die auch mal gar nichts, oder sollte man lieber nen anderen Anbieter wählen. Wenn ich lieber einen anderen nehmen soll sagt mir welchen. Mein Vetrag bei der "Vödafön" läuft bald aus und ich wollte wechseln. Bitte so ausführlich wie möglich erklären und so. Ja ich weiß es gibt noch einen anderen Thread der schon etwas betagt ist aber der war schon so verkrustet das wollte ich dann doch nicht unbedingt vorzeigen. Ich bin für jede Hilfe dankbar.

    Viele Grüße

    Resso

  2. #2

    Default

    Ich war jahrelang bei KD und die begrenzen da meines wissens gar nichts mehr. Das haben die vor vielen Jahren mal gemacht und einfach so Leute gekündigt bei zu hohem Verbrauch, aber seit einiger Zeit schon wurde dieses fragwürdige Verhalten eingestellt. Im Grunde kannst du deine Leitung nutzen wie du lustig bist. Ich hatte jedenfalls nie Probleme, auch wenn ich meine Nutzung noch nicht als außergewöhnlich hoch einstufen würde. Habe allerdings OTR recht viel genutzt, da kamen dann schon immer einige GB zusammen. War jedenfalls sehr zufrieden mit KD.

  3. #3
    Unvorhandener Winzling YA5's Avatar
    Join Date
    October 2002
    Location
    L.e.
    Posts
    4,288

    Arrow

    Geht mir genauso, seit Jahren sehr zufrieden.

  4. #4
    Erik Reed on MARS DR REED's Avatar
    Join Date
    November 2005
    Location
    - reactivated - (Titan)
    Posts
    1,283

    Default KD mit Traffic Shaping

    Hi Resso,

    anfänglich hatte ich mal gute Erfahrungen mit Kabel, weil damals die Telekom es einfach nicht fertig brachte, in der Strasse bei uns einen stabilen DSL-Zugang zu gewährleisten. Da war Kabel Deutschland erst einmal die "Rettung", obwohl auch ein shared medium (Bandbereitenteilung unter den Nutzern), lief alles störungsfrei und mit ganz guten Werten (für Gamer sind ja die sog., Transferraten wesentlich weniger wichtig als die sog. Connectivity = Anzahl der gleichzeitigen Verbindungen und die Response Times).

    Später dann jedoch kam irgendwann die Ernüchterung: Ganz offensichtlich betreibt Kabel Deutschland heimlich ohne es den Nutzer zu sagen eine Art Traffic Shaping,. d.h., die cutten oder beschränken die Ports, auf denen u.a. die Shared Netzwerke leiegn wie z.B. edonkey , Tauschbörden usw. Auch mit Neocron hatte ich vor ein paaren Jahren Probleme, konnte das zu bestimmten Zeiten überhaupt nicht spielen, weil einer der damalig vom Gameserver benutzten Ports zufällig mit einem hier weniger bekannten Donkey-Netzwerk übereinstimmte und den haben die (ich habs nachmessen können, die Screenshots hab icb heute noch) zeitweilig gesperrt.

    Nachzuweisen ist Traffic Shaping aber nur sehr mühselig: Es gibt im Internet downloadbare CDs, die man mit einem zweiten Internetnutzer zuzsammen installiert und die fahren dann zwischen den beiden Rechnern alle Ports durch und entlarven so solche Provider.

    Ich habe Kabel Deutschland dann sofort verlassen. Auch wenn ich Tauschbörsenetc. nicht nutze, lehne ich so was total ab. In den Geschäftsvereinbarungen garantiert KD einen 100%igen Internetzugang, ich halte daher das heimliche Beschneiden von Ports für wettbewerbs- und gesetzwidrig. Das ist m.E. nach auch ein Grund für eine Sonderkündigung.

    Es ist auch bei KD in den leztzten 2 Jahren mindestens 2-3 mal passiert, dass EVE online nicht von Kabel-Kunden tagelang gespielt werden konnte. Massiver Protest der deutschen Nutzer und vermutlich auch erheblicher Druck von CCP aus Island habend das dann immer wieder behoben, aber KD hat immer alles bestritten.

    Ich würde doch momentan die Telekom als Provider bevorzugen.

    Grüße, Reed

  5. #5
    Doci der großen Knolle Ressorator's Avatar
    Join Date
    August 2008
    Location
    Überall und Nirgends
    Posts
    1,057

    Default

    Also ich würde dann eher zu KD oder 1&1 gehen weil ich da auch was verlockendes gesehen habe. Noch weitere Meinungen oder Vorschläge um das ganze als Plus/Minus Waage aufzustellen? Aber was diese Beschneidung der Ports angeht wären ja Rapidshare und so aber davon nicht betroffen...hmm...so viele Fragen, so viele Fragen...

  6. #6

    Default

    Hatte mit Torrent-Netzen jedenfalls in der Regel keine Probleme und mit One-Click-Hostern auch nicht. Waren eigentlich durchgängig sehr gute Geschwindigkeitswerte und auch die Latenz war für Online-Games im Kabelnetz spitze und stabil. Wäre für mich KD in der neuen Wohnung möglich gewesen, hätte ich mich wieder dafür entschieden.

  7. #7
    Demontech Chef a.D. Icecold's Avatar
    Join Date
    December 2002
    Location
    Berlin
    Posts
    646

    Default

    Nun solang ihr Bestandskunde seit und euren Vertrag nicht verlängert oder neu bei KD abgeschlossen habt passiert nichts. Falls doch gilt die neue AGB welche KD das Recht auf Drosselung des Downstreams vorbehält.

    http://winfuture.de/news,70231.html


    Titan: Icecold (APU)
    Chuck Finley (Spy)

  8. #8
    Registered User Pokemoz's Avatar
    Join Date
    August 2002
    Location
    Auf ner Floppendisk!
    Posts
    47

    Default

    Seit mehr als 2 Jahren zufriedener Kunde mit 100MBIT. Keine Drosselung und nichts. Standort: Hannover
    Auch wenig Ausfälle der Leitung.
    Welches war die längste BETA Phase der Welt?

    A) Neocron B) Neocron C) Neocron

    Überlegen sie gut...sie sind nur noch diese Frage vom Sync entfernt

  9. #9
    Doci der großen Knolle Ressorator's Avatar
    Join Date
    August 2008
    Location
    Überall und Nirgends
    Posts
    1,057

    Default

    10 GB am Tag werde ich nicht zusammen bekommen außer ich sauge ein Spiel bei Steam wo ich neu gekauft habe.

    Sonst noch jemand gute oder schlechte Erfahrung gemacht mit KD oder Ratschläge oder was auch immer mir weiter hilft?


    Quote Originally Posted by Icecold View Post
    Nun solang ihr Bestandskunde seit und euren Vertrag nicht verlängert oder neu bei KD abgeschlossen habt passiert nichts. Falls doch gilt die neue AGB welche KD das Recht auf Drosselung des Downstreams vorbehält.

    http://winfuture.de/news,70231.html

  10. #10
    Erik Reed on MARS DR REED's Avatar
    Join Date
    November 2005
    Location
    - reactivated - (Titan)
    Posts
    1,283

    Default

    Quote Originally Posted by Icecold View Post
    Nun solang ihr Bestandskunde seit und euren Vertrag nicht verlängert oder neu bei KD abgeschlossen habt passiert nichts. Falls doch gilt die neue AGB welche KD das Recht auf Drosselung des Downstreams vorbehält.

    http://winfuture.de/news,70231.html
    Wenn ein Provider das schon in die AGB aufnimmt :=)

    Klar, wer so aggressiv seine gegebene Bansdbreite vermarktet, um der vermeintlich altfränkschen Konkurrenz (wie der Telekom) Kunden abzunehmen, der verspricht seinen Kunden natürlich das Blaue vom Himmel.Eine Zeit lang hat das aber die TK auch gemacht, aber die sind da heute zurückhaltender und defensiver, so meine Erfahrung. Ansonsten ist es in der Mbit-Werbung-getriebenen Branche durchaus üblich, 100 MBit 30x parallel zu verkaufen in der Hoffnung, dass die Kunden da schon nicht gleichzeitig nutzen werden (Gleichzeitigkeitsfaktor). Wenn der Kunde dann seine Speedometer hernimmt, wundert er sich nur, dass er nur nachts um 04:00 Uhr einmal wenigstens die Hälfte der versprochenen Bandbreite bekommt.^^

    Und wie gesagt, Traffic Shaping ist nicht Downstream-Rate begrenzen, das ist noch linkischer, weil es sehr schwer nachzuweisen ist. Ich bleib dabei, für mich kommen Provider, die so agieren, nicht in Frage, solange ich eine Alternative habe^^

    Reed

  11. #11
    Doci der großen Knolle Ressorator's Avatar
    Join Date
    August 2008
    Location
    Überall und Nirgends
    Posts
    1,057

    Default

    @ Reed

    Etz machst du mich nachdenklich und unsicher

    Oh weh oh weh. Soll ich jetzt oder nicht...zu viele Frage...zu viele Fragen...
    Last edited by Ressorator; 07-01-13 at 12:32.

  12. #12

    Default

    Also ich hab mir aufgrund nicht vorhandener Leitungen im Neubaugebiet der Telekom ebenfalls 2011 im November eine Leitung von Kabel Deutschland legen lassen.

    Ich muss sagen egal wann ich es Probiere habe ich immer meine Bandbreite zu 100% zur Verfügung.

    Also ich kann KD nur empfehlen und kann absolut nichts negatives berichten.

    LG

  13. #13
    Doci der großen Knolle Ressorator's Avatar
    Join Date
    August 2008
    Location
    Überall und Nirgends
    Posts
    1,057

    Default

    Gut ich versuche mal mein Glück mit Kabel Deutschland und werde umfangreich Bericht erstatten wenn es in wenigen Monaten soweit ist. Zur Not wird 2 Jahre später wieder gewechselt. Ich werde alles erzählen. Jedes noch so kleine Fitzelchen wo für mich unnötige Arbeit bedeuten würde usw.

    Danke an alle für eure Hilfe.


    Quote Originally Posted by elPadre View Post
    Also ich hab mir aufgrund nicht vorhandener Leitungen im Neubaugebiet der Telekom ebenfalls 2011 im November eine Leitung von Kabel Deutschland legen lassen.

    Ich muss sagen egal wann ich es Probiere habe ich immer meine Bandbreite zu 100% zur Verfügung.

    Also ich kann KD nur empfehlen und kann absolut nichts negatives berichten.

    LG

  14. #14

    Default

    hab mit KD seit 2008 keine probleme

    habe 3 teenager im haus die den ganzen tag ihre telenovellas per stream gucken und dabei CS zocken denke nicht dass du Probleme mit Datenvolumen begrenzen oder so bekommst.
    Lass dich am besten von nem bekannten werben, wenn es ein freund ist gibt er dir was von der prämie..
    Last edited by Nacktmulle; 21-01-13 at 15:10.

  15. #15
    Doci der großen Knolle Ressorator's Avatar
    Join Date
    August 2008
    Location
    Überall und Nirgends
    Posts
    1,057

    Default

    Das klingt doch richtig verlockend. Ich habe da auch schon eine "Dealer-PN" erhalten Aber macht mir ruhig mal Angebote per PN. Wer den besten Deal macht gewinnt. Und dazu 1 Stack 150'er Missis seiner Wunschfraktion gratis von mir dazu

    Aber was ich ganz vergessen hatte zu fragen. Wie istn so die Ping bei euch allen? Wir simulieren jetzt mal ne Zoltan-Ping-Abfrage *duck*

    Also her mit den Zahlenwerten (Von/bis Werte sind auch sehr gerne gesehen)

    Also...

    Ping?

Page 1 of 2 12 LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •