Hybrid View

Previous Post Previous Post   Next Post Next Post
  1. #1
    Kyle Deedrah WildAnt's Avatar
    Join Date
    November 2002
    Location
    Titan
    Posts
    480

    Default [OT] Langsames Ein- und Ausloggen

    Hallo,

    Seitdem ich ein Dualcore Laptop System habe, hab ich enorme Probleme mit dem Ein-und Ausloggen.

    Ich muss 2-3 Minuten bei Ein- bzw. Ausloggvorgängen warten bis was passiert ist.

    Daten zum System:

    - Intel Core 2 Duo T8300 2,4 GHz

    - nVidia Geforce 9500 GS (aktueller Grafikkartentreiber von www.laptopvideo2go.com)

    - 3 GB RAM (reale 4) DDR2 667 MHz

    - Windows XP, SP 3, 32 Bit

    Ich vermute das der Dualcore oder die Grafikkartentreiber Probleme bereiten, jedoch möchte ich das System nun nicht extra umstrukturieren und alles durchprobieren, da ich auch nicht die Zeit dafür habe.

    Deshalb frag ich mal in die Runde ob vielleicht jemand ähnliche Probleme hatte und diese vielleicht lösen konnte.

    Ich würd schon ganz gern am Abend in Neocron ein wenig relaxen können, nur das mit den langen Wartezeiten bei Ein- und Ausloggvorgängen stört schon gewaltig (z.B. beim Umloggen, Runtimes, kurz Beenden weil jemand was schrieb im MSN und ich innen Wastes bin..ging früher alles mit dem Pentium 4 System sehr schnell...).
    Last edited by WildAnt; 22-09-08 at 18:34.

  2. #2

    Default

    Hast du zufaelligerweise CPUControl installliert?

  3. #3
    reaKKtor Verified Griefplayer pulse's Avatar
    Join Date
    October 2002
    Location
    TG Stammtisch
    Posts
    321

    Default

    Was genau dauert bei dir denn lange?

    Ich habe z.B. das problem, dass ab und zu (alle 15mal oder so) beim einloggen der screen in diesen abgef......ahrenen screen mit der Epilipsiewarnung hängen bleibt. Dauert dann 15-30 Sekunden, bis es weitergeht.

    Dass ich nichtmehr ganz dicht sein kann, wieder/immernoch nc zu spielen ist mir schon klar. Ich sehe es nur nicht als besonders Kundenfreundlich an, dass den Kunden täglich vor Augen zu führen

    Nevertheless:
    Gibts ne möglichkeit, diesen screen irgendwie aus dem Gamestart rauszuhauen? Es nervt irgendwann nurnoch -_-

    Ich betreibe übrigens auch nen

    Core 2 Dou 3,0
    GF 8800gtx
    W XP SP3...
    2GB RAM

    Allerdings ein Desktopsystem, kein Laptop
    Last edited by pulse; 23-09-08 at 17:57.

  4. #4
    Kyle Deedrah WildAnt's Avatar
    Join Date
    November 2002
    Location
    Titan
    Posts
    480

    Default

    Quote Originally Posted by MrWeedster
    Hast du zufaelligerweise CPUControl installliert?
    CPUControl? mmmh..Nein, nicht wirklich. Ich habe ein alternatives Tool (Rightmark CPU Clock Utility), habs auch grad mal ausgestellt, brachte leider jedoch nichts.

    edit: Achso,..ich hatte CPUControl aber mal installiert und genutzt, weil damals Neocron ja rumgesponnen hat mit 2 Kernen. Jedoch machte das Auslagern auf einen Kern Neocron zur reinsten Bugschleuder. Konnte kaum noch Einloggen, so das ichs deinstalliert hab.

    Quote Originally Posted by pulse
    Was genau dauert bei dir denn lange?

    Ich habe z.B. das problem, dass ab und zu (alle 15mal oder so) beim einloggen der screen in diesen abgef......ahrenen screen mit der epilepsi warnung hängen bleibt. Dauert dann 15-30 Sekunden, bis es weitergeht.
    Bei mir verhält sich das so, dass ich nach der Charakterauswahl erstmal 10 Sekunden warten darf - dann wird der Bildschirm schwarz und bleibt etwa 2-3 Minuten so bis ich dann drin bin. Beim Ausloggen genau das selbe, nur bleibt das letzte Bild eine weile stehen. Es ist egal ob ich es per Alt+F4 oder normal mache, ist in beiden Fällen so.

    Im Taskmanager konnt ich nun noch zusätzlich feststellen das Neocron ständig "Keine Rückmeldung" in diesem Zustand gibt.

    Das Problem mit dem Einloggscreen (Epilipsiewarnung) kenne ich, kommt bei mir ebenfalls ab und an vor.
    Last edited by WildAnt; 23-09-08 at 17:33.

  5. #5

    Default

    Quote Originally Posted by pulse
    Nevertheless:
    Gibts ne möglichkeit, diesen screen irgendwie aus dem Gamestart rauszuhauen? Es nervt irgendwann nurnoch -_-
    in der neocron.ini folgende einträge anpassen:

    NOSPLASH = "TRUE"
    NOEXTRO = "TRUE"

    selbsterklärend denk ich.

  6. #6
    reaKKtor Verified Griefplayer pulse's Avatar
    Join Date
    October 2002
    Location
    TG Stammtisch
    Posts
    321

    Default

    Aye, danke dir.

  7. #7
    Registered User dodgefahrer's Avatar
    Join Date
    December 2004
    Location
    Erm wo bin ich hier ???
    Posts
    897

    Default

    Und für schnellerers ausloggen hilft nur DX7.
    Mit DX9 dauerts bei mir auch ewig, bis ich ausloggen kann und der Speicher ist völlig dicht (zeigt sich an Rechnerlags nach dem ausloggen, die Maus mag nur noch Sprünge machen). Mit DX7 funzt ausloggen 1a.


  8. #8
    Registered User nabbl's Avatar
    Join Date
    December 2004
    Location
    Plaza Sidestreet Enter B
    Posts
    6,172

    Default

    Quote Originally Posted by pulse
    Aye, danke dir.
    Erflehe deine Verzeihung und sage dir meinen Dank...

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •