1. #1

    Exclamation Neue Bezahlmethode aktiviert

    Mit dem heutigen Tage ist die neue Bezahlmethode über PayPal in der Kontoerstellung bzw. Kontoverwaltung des Neocron 2 Launchers verfügbar. Bitte beachtet, dass diese Bezahlmethode ausschliesslich Kreditkartennutzern zur Verfügung steht.

    Um die aktuelle Bezahlmethode zu PayPal zu ändern, muss das aktive Neocron 2 Spielkonto gekündigt werden und die restliche Spielzeit auslaufen. Danach kann das Spielkonto über PayPal in der Neocron 2 Launcher Spielkontoverwaltung reaktiviert und das gewünschte Zahlungsmodell ausgewählt werden.

    Bitte kontaktiert unser Customer Support Team unter account@neocron.de, sofern Ihr auf Probleme bei dem Wechsel der Bezahlmethode oder der Erstellung eines Spielkontos trefft.

    UPDATE: Der Wechsel von PaybyCash zu PayPal ist ab sofort auch möglich, kann jedoch nur manuell von unserem Customer Support Team durchgeführt werden. Bitte schickt eine entsprechende Supportanfrage an account@neocron.de. Bitte beachtet ebenfalls, dass bei einer sofortigen Umstellung von PaybyCash zu PayPal die bereits bezahlte Restspielzeit verfällt. Wir empfehlen daher zunächst die Restspielzeit auslaufen zu lassen und dann den Wechsel zu beantragen.
    Last edited by SnowCrash; 21-02-07 at 14:15.
    "Curiously the only thing that went through the mind of the bowl of petunias, as it fell, was, 'Oh no, not again.' Many people have speculated that if we knew exactly *why* the bowl of petunias had thought that we would know a lot more about the nature of the universe than we do now."

  2. #2
    Registered User nabbl's Avatar
    Join Date
    December 2004
    Location
    Plaza Sidestreet Enter B
    Posts
    6,172

    Default

    Quote Originally Posted by SnowCrash
    Bitte beachtet, dass diese Bezahlmethode ausschliesslich Kreditkartennutzern zur Verfügung steht.
    Quote Originally Posted by SnowCrash
    ...reaktiviert und das gewünschte Zahlungsmodell ausgewählt werden.
    es gibt ja dann nur ein zahlungsmodell -.-

    bei paypal kann man doch normalerweise mit allem möglichen zahlen und nicht nur mit credit card

  3. #3

    Default

    Quote Originally Posted by nabbl
    es gibt ja dann nur ein zahlungsmodell -.-

    bei paypal kann man doch normalerweise mit allem möglichen zahlen und nicht nur mit credit card
    Mit Zahlungsmodell ist ein, drei oder sechs Monate Abogebühren gemeint.
    "Curiously the only thing that went through the mind of the bowl of petunias, as it fell, was, 'Oh no, not again.' Many people have speculated that if we knew exactly *why* the bowl of petunias had thought that we would know a lot more about the nature of the universe than we do now."

  4. #4
    DRE Veteran Zefrian's Avatar
    Join Date
    June 2003
    Location
    Switzerland
    Posts
    3,891

    Default

    Ich bin erfreut über die weitere Zahlungsmöglichkeit (Paypal ist einfach
    verbreiteter als C2P), allerdings über die Angabe "ausschliesslich
    Kreditkartennutzern" etwas irritiert.

    Ich kenne mich nicht so sehr mit Paypal aus, da ich mich letzte Woche erst dort
    angemeldet und die Daten verifiziert habe. Aber soweit ich das sehen konnte,
    bezieht Paypal die Fälligkeiten auch von bestätigten Bankkonten ab, nicht nur
    von angegebenen Kreditkarten (was für mich aber auch kein sonderliches
    Problem wäre). Kann man als Zahlungsempfänger explizit angeben, worüber der
    Paypal-Kunde das Geld über das Paypal-System "einzahlt"?
    Satzzeichen absichtlich wegzulassen ist gegenüber dem Leser eine grobe Unhöflichkeit, da es das Lesen des Textes massiv erschwert.

  5. #5

    Default

    Quote Originally Posted by Zefrian
    Ich bin erfreut über die weitere Zahlungsmöglichkeit (Paypal ist einfach
    verbreiteter als C2P), allerdings über die Angabe "ausschliesslich
    Kreditkartennutzern" etwas irritiert...
    Die Bezahlung der Gebühren für Neocron 2 ist bei PayPal ausschliesslich mittels einer Kreditkarte möglich, da es sich hierbei um eine sich wiederholende Gebühr handelt und PayPal in diesem Fall nur die Kreditkarte als Zahlungsmittel akzeptiert.
    "Curiously the only thing that went through the mind of the bowl of petunias, as it fell, was, 'Oh no, not again.' Many people have speculated that if we knew exactly *why* the bowl of petunias had thought that we would know a lot more about the nature of the universe than we do now."

  6. #6
    Registered User nabbl's Avatar
    Join Date
    December 2004
    Location
    Plaza Sidestreet Enter B
    Posts
    6,172

    Default

    naja dann wird papas kreditkarte wieder ausm geldbeutel stibitzt

    ist es denn geplant, dass es noch weitere zahlungsmethoden geben wird?

  7. #7

    Default

    [edited]
    Last edited by Chenoa; 19-02-07 at 14:09. Reason: werbung
    Squish
    Dragon Doc
    Black Dragon

  8. #8
    Hypothek? Nein! Raus! Atreides's Avatar
    Join Date
    November 2004
    Posts
    1,259

    Default

    Quote Originally Posted by Atreides
    Wird man mit Pay by Cash erstellte Accounts auch mit der neuen Paymentgeschichte bezahlen können, oder habe ich weiter die Arschkarte?
    Aus http://forum.neocron.com/showthread.php?t=137897
    Atreides' "Hot or not" Forum
    Quote Originally Posted by Robert [GS]
    Ich sage immer: "Nicht schießen - wir können verhandeln!" ... aber hilft eigentlich nie

  9. #9
    DRE Veteran Zefrian's Avatar
    Join Date
    June 2003
    Location
    Switzerland
    Posts
    3,891

    Default

    Quote Originally Posted by Atreides
    Wird man mit Pay by Cash erstellte Accounts auch mit der neuen Paymentgeschichte bezahlen können, oder habe ich weiter die Arschkarte?
    was gefunden unter http://forum.neocron.com/showthread.php?t=136694 , wobei sich das explizit auf den Wechsel PayByCash -> Click2Pay bezieht:
    Quote Originally Posted by Suregrip
    Anzumerken ist dabei noch, daß Accounts, die über PayByCash erstellt wurden, nicht umgestellt werden können.
    Aber frage doch mal bei account@... nach, vielleicht gilt hier etwas anderes / hat sich was geändert?
    Satzzeichen absichtlich wegzulassen ist gegenüber dem Leser eine grobe Unhöflichkeit, da es das Lesen des Textes massiv erschwert.

  10. #10

    Default

    Schade, dass es nur mit CC geht, sonst wäre ich vielleicht auch umgestiegen. Naja so lange ich mit C2P Problemen verschont bleibe, solls mir egal sein.

    Auf jeden Fall sehr sehr sehr gut, dass PayPal nun zur Verfügung steht. Wird einigen Leuten ungemein helfen.

  11. #11

    Default

    Wow nicht mehr 13EUR pro monat... sonder 10 EUR XD Well done!
    [edited]
    "Close your eyes, pay the price for your paradise..."

  12. #12

    Default

    Im Eröffnungspost gibt es ein Info Update bezüglich des Wechsels von PaybyCash zu PayPal.
    "Curiously the only thing that went through the mind of the bowl of petunias, as it fell, was, 'Oh no, not again.' Many people have speculated that if we knew exactly *why* the bowl of petunias had thought that we would know a lot more about the nature of the universe than we do now."

  13. #13
    Registered User eNTi's Avatar
    Join Date
    July 2003
    Location
    Canyon, TH
    Posts
    828

    Default

    ja das mit dem betrag find ich etwas seltsam. warum kostet das spiel via paypal um satte 3€ weniger pro monat, wie mit click2pay? außerdem funktioniert beim mir paypal insofern nicht, als das, dass alle buttons das selbe machen -> nämlich mich meine cc daten eingeben lassen. egal ob weiter, abbrechen, oder diverse links. wenn ich dann meine cc daten eingeben, krieg ich vom system die meldung, dass die cc karte bereits mit diesen daten registriert ist? hallo? was geht mit euch jungs?

    p.s.: bei der bezahlung mittels click2play, kommt nach der vollendung eine meldung, die nur mehr bähmisch ist: "An email with your account password was mailed to your email address. ". 3x mail in einem satz???
    Last edited by eNTi; 06-03-07 at 00:17.

  14. #14
    Registered User
    Join Date
    August 2002
    Posts
    1,195

    Default

    Die Bezahlung der Gebühren für Neocron 2 ist bei PayPal ausschliesslich mittels einer Kreditkarte möglich, da es sich hierbei um eine sich wiederholende Gebühr handelt und PayPal in diesem Fall nur die Kreditkarte als Zahlungsmittel akzeptiert.
    Man könnte es so einrichten das man mit einmal bezahlen auch nur eine Spielperiode hat, dann wäre die wiederholende Gebühr hinfällig, nach der Spielzeit ist der Account wieder gesperrt.
    Alles wird gut!

    irgendwann?

    hoffentlich...

  15. #15
    lonesome Runner L. S.'s Avatar
    Join Date
    October 2004
    Location
    Plaza since Oct 2002
    Posts
    615

    Default

    Quote Originally Posted by Oxygen
    Man könnte es so einrichten das man mit einmal bezahlen auch nur eine Spielperiode hat, dann wäre die wiederholende Gebühr hinfällig, nach der Spielzeit ist der Account wieder gesperrt.
    ja würde ich auch begrüssen. Ich denke viele schrecken solche Kreditkartenmethoden eher ab. Mit einer "freien" Paypal Zahlungsoption würden sich sicher mehr Spieler binden lassen.

Page 1 of 2 12 LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •